Falls Ihr Mailprogramm den Newsletter nicht richtig anzeigt, klicken Sie bitte hier.
Die StadtSpionin
j u n i 17 | 8. - 14.


Tipps der Stadtspionin

editorial


"Servus die Madln!"
Diese Woche meint es gut mit Fashionistas: „Gemma Mode schauen“ wird quasi der Schlachtruf der kommenden Tage. Los geht’s gleich am Donnerstag mit der Vienna Fashion Night. 60 Shops, tolle Limited Editions, Rabatte und Goodies, Cocktails und Shows, Fashion Parties und Pop-Up-Stores verwandeln die Innenstadt in eine modetechnisch heiße Zone. Die große Fashion Show findet auf der Terrasse der Erste Bank Lounge am Graben statt und wird von der Boutique Sterngasse 4 ausgerichtet. Wer sich speziell für heimische Fashion-Newcomer interessiert, kommt in Hetzendorf auf seine Kosten. Gleich an zwei Tagen (Montag und Dienstag) zeigen die ModeschülerInnen ihre Trendvisionen und besten Diplom-Entwürfe auf dem Laufsteg – in einem Fashionzelt mit 500 Plätzen und Blick in den herrlichen Schlosspark. Und weil Vintage sowieso der größte Modetrend dieser Tage ist, veranstaltet das Dorotheum eine Online-Auktion von Luxus-Mode und Accessoires vergangener Tage – mit wunderschönen Teilen von Issey Miyake (Foto), Chanel und Hermès.
 
Eine gut gekleidete Woche wünscht
Eure StadtSpionin
 
Vienna Fashion Night, 8.6. Web Modeschule Hetzendorf, 12.+13.6. Web Dorotheum, 14.6. Web
Foto: Dorotheum, I. Miyake - Pleats Please "Flaggen"-Dress
DONNERSTAG
...festwochen 
Tipps der Stadtspionin
 Jan Bauer
Jonathan Meese: Mondparsifal
Er bezeichnet sich selbst als Kultur-Terrorist und hat in Bayreuth, wo er den Parsifal inszenieren sollte, Hausverbot. Bei den Festwochen „darf“ Jonathan Meese nun den als „Space Opera“ neu erfundenen Wagner-Stoff zeigen. Dazu wird der Parsifal quasi ins Weltall katapultiert und in ein weit entferntes Revolutionsjahr der Zukunft versetzt. Die Musik dazu schrieb Bernhard Lang, der sich zwar eng an das Libretto und die Struktur der Oper Wagners hält, aber einen völlig neuen Klangkosmos schafft. Und wer Maniac Meese und seinen Zugang zur Kunst kennt, ahnt schon: echt steil, das Ganze!
 
Theater an der Wien, Linke Wienzeile 6, 1060 Wien. 8. Juni 18:00 Uhr. Ab 7 €. Web
...frischluft 
Tipps der Stadtspionin
 Almodovar „Julieta"
Kino am Dach
Es ist wieder so weit! Das Freiluft-Kino am Dach der Hauptbücherei vertraut bis 3. September auf gutes Wetter und zeigt am schönsten Dach der Stadt acht Wochen lang großes Kino. Auf die Leinwand kommen fast 90 Filmhighlights, Festival- und Publikumserfolge – von „Toni Erdmann“ bis zu Almodovars „Julieta“. Die Filme starten immer um 21:30 Uhr, die Cinebar am Dach mit Blick über Wien ist täglich bis 24:00 Uhr geöffnet. Los geht’s heute mit der Wiener Culture-Clash-Komödie „Die Migrantigen“, die vor dem eigentlichen Kinostart Vor-Premiere am Dach feiert. Regisseur & Crew sind ebenfalls dabei! 

Hauptbücherei, Urban-Loritz-Platz 2a, 1070 Wien. 8.6.-3.9. 21:00 Uhr. 8 €. Web
 
Tipps der Stadtspionin
 
...afterwork 
Tipps der Stadtspionin
 
Roaring Thursday
Ladies, heute besser die Federboa in die Handtasche stecken ;-) Die muss nämlich mit, um nach dem Office gleich eine kleine Zeitreise in die Roaring Twenties zu machen. Im Hilton steigt heute ein After Work-Event im Sinne der 1920er-Jahre – glitzernde Stirnbänder, Charleston, Federboas, rauchende Zigarettenspitzen und feinster Swing. Dazu wird leckeres Fingerfood gereicht und Long Drinks gemixt, und die gediegen-glanzvolle Umgebung setzt dem Glamour noch einen oben drauf. Wer im 20er-Jahre-Style erscheint, wird während der Happy Hour mit einem Cocktail belohnt.
 
Hilton Vienna Plaza, Schottenring 11, 1010 Wien. 8. Juni 18:00 bis 21:00 Uhr. Web
FREITAG
...schnäppchen 
Tipps der Stadtspionin
 Lena Hoschek
Lena Hoschek Sample Sale
Uiuiui, das ist jetzt ein Sale, den frau sich wirklich schwer entgehen lassen kann! Star-Designerin Lena Hoschek lädt zum zweitägigen Sample Sale in ihr Meidlinger Atelier. Da dürfen sich Anhängerinnen des superfemininen Hoschek-Stils dann durch eine große Auswahl an vorausgegangenen Prêt-à-Porter- & Trachten-Kollektionen wühlen. Außerdem gibt’s tolle Einzelstücke und Accessoires, eine Vielzahl an Presse- und Kollektionsmustern – und das alles bis zu -70%. Erstmals kann man auch zauberhafte Couture Roben und super günstige Vintage Teile aus Lenas eigenem Archiv ergattern!
 
Lena Hoschek Atelier, Längenfeldgasse 27/7a, 1120 Wien. 9. + 10. Juni. Web
...genuss 
Tipps der Stadtspionin
 B.B.'s Bakery
Veganes Naschvergnügen
Achtung, nur weiterlesen, wenn Euer Blutzuckerspiegel nicht grad am Boden liegt ;-) Denn hier geht’s jetzt um so Unwiderstehliches wie flaumige Mini-Cupcakes, cremige Beeren-Tartelettes, Topfen-Streusel-Taler, exotische Cheesecakes oder schokobombastischen Brownie-Konfekt. Im Siebten sind heute zwei Tortenköniginnen am Werk: Sonja von der Easy-going Bakery und Brigitte von der B.B.’s Bakery füllen einen Tag lang die Kuchenvitrine mit allem, was verboten schmeckt, aber absolut erlaubt ist – weil rein vegan und vieles auch gluten- oder sogar zuckerfrei ;-) Yep, wir sind schon am Weg!
 
Easy-going Bakery
, Burggasse 20, 1070 Wien. 9. Juni 13:00 bis 19:30 Uhr. Web
 
Tipps der Stadtspionin
 
...fest 
Tipps der Stadtspionin
 Kirchgasser Fotografie
1. Nordischer Sommerball
Jaja, der hohe Norden ist schwer im Kommen und auch als Urlaubs-Destination sehr beliebt. Ein einstimmendes Tänzchen in diese Richtung kann man heute beim 1. Nordischen Sommerball wagen, der im wunderschön barocken Palais Schönburg stattfindet. Einerseits ein klassischer Ball mit Eröffnung, Tanz und Live-Musik in elegantem Ambiente und in Abendrobe, wie sich das so gehört. Aber es tönen auch dänische Lieder, und bei einem Workshop kann man noch flugs Finnischen Tango erlernen, bevor man das Parkett entert. Dazu „Fröken Lakrits“-Naschereien und Wodka. Hey Skol!
 
Palais Schönburg, Rainergasse 11, 1040 Wien. 9. Juni 20:00 Uhr. 50 €. Web
SAMSTAG
...promialarm 
Tipps der Stadtspionin
 
Kiefer Sutherland
Not Enough Whiskey In Europe! Findet Hollywood-Star Kiefer Sutherland und tourt unter diesem Titel grade als Musiker (ja echt!) durch die Lande. Heute können sich Fans des „24“-Darstellers im WUK live davon überzeugen, dass er nicht nur das Spiel vor der Kamera beherrscht. Im Laufe seiner über 30-jährigen Karriere hat er auch andere Projekte gefunden, die er mit viel Engagement und Hingabe verfolgt. Er führte eine Ranch, war Viehzüchter und nahm als Cowboy erfolgreich an vielen „Roping“ Events teil. Und auch als Americana-Sound-Sänger mit rauer Stimme ist er durchaus fesselnd! Kostprobe hier.
 
WUK, Währinger Straße 59, 1090 Wien. 10. Juni 20:00 Uhr. 34 €. Web
...kreativ 
Tipps der Stadtspionin
 Sonja's Strickatelier
Wiener Woll-Wandertag
Ob Socken, Granny Squares oder Hippie-Bikini, egal: Knit in Public! Der heutige Welttag des öffentlichen Strickens beginnt in Wien mit einem Frühstück im Cafe Korb. Danach wandert die Strick-Guerilla-Truppe strickend, häkelnd und fachsimpelnd von einer DIY-Location zum nächsten: von der Wollmeile im Zweiten über die Laufmasche im Vierten bis zu WolleWien am Fleischmarkt. Der Plan ist, auch gleich eine bunte Spur zu hinterlassen und die Stadt mit kleinen Strick- und Häkelmotiven zu verschönern. Vorstadt-Frauen finden heute übrigens auch in Sonja’s Strickatelier im 18. Bezirk Gleichgesinnte!
 
Treffpunkt: Cafe Korb, 1010 Wien. 10. Juni 9:00 Uhr. Teilnahme kostenlos. Anmelden! Web
...porzellanhimmel 
Tipps der Stadtspionin
 
feinedinge* Sample Sale
Achtung, wichtige Durchsage für alle Freundinnen von Porzellan und Pastell: Im hinreißenden Geschirr-Paradies von Sandra Haischberger findet wieder der heiß ersehnte Sample Sale statt! Zwei Tage lange wird die hübsche Tafel-Ware stark verbilligt abverkauft.   In zarten Farben, mit asiatischen Blumen-Mustern oder mit Goldpunkt – hach! Außerdem schön geformte Vasen, liebliche Herzschälchen, Trinkbecher sowie Farbmusterproben aus verschiedenen Serien der Manufaktur. Jedes Stück ein Kunstwerk, das man ruhig auch einzeln kaufen kann! Der nächste Sale kommt ja bestimmt ;-)
 
feinedinge* atelier
, Margaretenstraße 35, 1050 Wien. 9. + 10. Juni. Web
 
Tipps der Stadtspionin
 
ANZEIGE www.tee.at
SONNTAG
...genuss 
Tipps der Stadtspionin
 
Grillsonntag „Cargolade“ im Palais Coburg
Ohlala, ein sehr spezieller Grill-Event an einem der lauschigsten Plätze der Stadt! Im wunderschönen Garten des Palais Coburg steht heute der südfranzösische Winzer Luc Richard gemeinsam mit dem heimischen Schneckenzüchter Andreas Gugumuck gemeinsam am Grill. Oder besser: am Holzfeuer. Über diesem werden nämlich die mit einem Tropfen geschmolzenen Specks befüllten Schnecken gebrutzelt, das nennt sich „Cargolade“ und ist eine katalonische Spezialität. Kredenzt werden auch Rumpsteaks, Merguez-Würstl und Entenbrust, dazu fließt französischer Wein. Merveilleux!
 
Palais Coburg, Coburgbastei 4, 1010 Wien. 11. Juni 12:30 und 13:30 Uhr. 55 €. Web
...fotografie 
Tipps der Stadtspionin
 Martin Parr
ViennaPhotoBookFestival
Nach dem sensationellen Erfolg der Vorjahre ist das ViennaPhotoBookFestival nun endgültig das bedeutendste Fotobuchfestival in Europa geworden. Sonst eher selten im Rampenlicht, rücken Fotobücher da als eigenständige Kunstform in den Fokus – und die Expedithalle wird 2 Tage lang zur Bühne: 1200 qm Fläche, über 100 internationale Bookseller, unzählige Künstler. Da kann man schmökern, Fotobücher kaufen und einen Plausch mit den Verlegern halten. Und da heuer in der neuen Halle mehr Platz zur Verfügung steht, werden Fotografen erstmals auch signierte (und leistbare!) Prints verkaufen !
 
Expedithalle, Absberggasse 27, 1100 Wien. 10.+ 11. Juni. Eintritt frei. Web
...schnäppchen 
Tipps der Stadtspionin
 
Sonntags-Flohmarkt Schallergasse
Meidling ist ja sonst eher nicht die Gegend, wo frau oft nach Schnäppchen jagt. Wobei: Sale-Spezialistinnen kennen diese gürtelnahe Gegend vielleicht schon vom Stocksale Shoe Flash. Heute wird jedenfalls auf den 500 Quadratmetern einer ehemaligen Supermarkt-Filiale in der Schallergasse ein (privater!) Flohmarkt mit rund 50 Standln aufgebaut. Mit einem bunten Mix aus Klamotten, Taschen, Geschirr, DVDs, Schnickschnack, Lustigem, Schrecklichem, Altem, Schönem und Blödsinnigem ;-) Und weil dahinter die „Wiener Wunderweiber“ stehen, tummelt sich dort sicher eine richtig nette Frauentruppe!
 
Flohmarkt, Schallergasse 24, 1120 Wien. 11. Juni 10:00 bis 15:00 Uhr. Eintritt frei. Web
 
Tipps der Stadtspionin
 
MONTAG
...soulness 
Tipps der Stadtspionin
 
Glück muss man können
Damit das Glück kein Vogerl mehr ist und sich mal für länger einnistet: In ihrem heutigen Impulsvortrag gibt Psychologin Angela Winkler Anregungen, wie frau dauerhaft glücklich werden kann. Denn man kann dazu schon selbst einiges beitragen. Die äußeren Umstände von Beziehungsstatus bis Börsl-Stand sind dabei nicht wirklich entscheidend – das bestätigt übrigens auch die Glücksforschung. Eine nette Idee dazu vorab: immer wieder mal kleine Glücksmomente sammeln, aufschreiben und in ein Glas stecken. Wann immer man’s braucht, eines ziehen und einfach an einen dieser schönen Augenblicke denken!
 
CTC-Academy, Rudolfsplatz 5/15, 1010 Wien. 12. Juni 19:30 Uhr. Eintritt frei. Anmelden! Web
...wellness 
Tipps der Stadtspionin
 Gerald Kaiser
Happy Body Try Out
Blockaden, ade! Jetzt, wo das Wetter endlich beginnt mitzuspielen, gilt es auch in körperlich-seelischer Hinsicht den letzten Winterballast abzuwerfen. In den Sitzungen von Grinberg-Praktiker Gerald Kaiser lernt man, mittels individuell angepasster Berührungen alle Anspannungen und Stimmungen im eigenen Körper zu erkennen und loszulassen. Dadurch erfährt man auf allen Ebenen ein Gefühl von Entspannung und Lebendigkeit – ideal für einen kraftvollen Start in den Sommer. Wer sich so einen Energie-Schub gönnen will: Bis Mittwoch kosten Erstsitzungen statt 70 nur 30 Euro pro Stunde!
 
Gerald Kaiser
, Mariahilfer Straße 124, 1070 Wien. Bis 14. Juni. Termin nach Vereinbarung. 30 €/Stunde. Web
DIENSTAG
...fashion 
Tipps der Stadtspionin
 Kohei Nishi / Foto: Luca Fuchs
Show Angewandte
Und noch ein wichtiger Mode-Termin diese Woche: Die JungdesignerInnen-Elite des Landes zeigt, was sie kann. Studierende und AbsolventInnen der Modeklasse an der Angewandten präsentieren wieder ihre raffinierten Kreationen – und seit Modeschöpfer Hussein Chalayan die Leitung der Klasse übernommen hat, wird die Show zum international beachteten Event. Insgesamt werden dem reizüberfluteten Auge mehr als 200 handgefertigte Designs vorgeführt. Eine international besetzte Fachjury wählt am Ende die besten Designs, darunter Fashion Editor Sabina Schreder aus New York.
 
Orangerie Schönbrunn, Schönbrunner Schloßstraße 47, 1130 Wien. 2 Shows: 18:00 und 20:30 Uhr. 32 €. Web
...vernissage 
Tipps der Stadtspionin
 Austria Design Net
Design made in Austria. Sold worldwide
Österreich ist bekannt für seine Kultur, für intakte Natur und eine hohe Lebensqualität. Aber auch was Design angeht, müssen wir uns keineswegs verstecken. Nur kriegt man’s nicht mit, womit heimische Kreative im Ausland Furore machen. Eine neue Schau im designforum zeigt jetzt innovative Gebrauchsgegenstände aus verschiedenen Bereichen von Produkt- über Industrie bis Möbeldesign. Darunter etwa Kästle-Schi, die im Salzburger Designstudio Kiska entstanden, Riedel-Weinbecher oder einen Flaschenkühler, den der Wiener Thomas Feichtner für Absolut Vodka entworfen hat. Eröffnung ist heute!
 
designforum
, MuseumsQuartier, Museumsplatz 1, 1070 Wien. Eröffnung 13. Juni 18:30 Uhr. Eintritt frei. Web
MITTWOCH
...frauengeschichten 
Tipps der Stadtspionin
 Emiliano Soravia
Saubere Mädchen – dreckige Schlampen
Sexualität und Islam: Was bedeutet es, muslimisch zu sein und in einer freien, westlichen Gesellschaft zu leben? Für das KosmosTheater haben junge muslimische und westliche Darstellerinnen einen offenherzigen und persönlichen Theaterabend entwickelt. Ausgehend von den Frauen-Monologen des Stücks „Schwarze Jungfrauen“ von Feridun Zaimoglu integrieren sie ihre eigenen Erfahrungen in punkto Liebe, Jungfräulichkeit, Partnerwahl, sexuelle Selbstbestimmung und Ehre. Und wenn die Kluft zwischen den Kulturen unüberbrückbar erscheint, wird getanzt. So spannend!
 
KosmosTheater, Siebensterngasse 42, 1070 Wien. 9., 10., 13. und 14. Juni 20:30 Uhr. 19 €. Web
...bewegung 
Tipps der Stadtspionin
 Verena Hirzenberger
Functional Training im Park
Angenehmer und effektiver Body stählen geht einfach nicht! Personaltrainerin Verena Hirzenberger bietet in mehreren Parks in Wien Kraft-Training an, Mittwoch früh wird der wunderschöne Türkenschanzpark zum Frischluft-Fitness-Studio. So fein, das Training im Freien! Da werden TRX-Bänder an eine große Buche gehängt, um die Armmuskeln zu kräftigen, es geht im Knack-Po-fördernden Krebsgang über die Wiese und die Parkbänke werden für Liegestütze missbraucht. Da nur in Kleingruppen trainiert wird, kann jede Übung individuell angepasst werden. Bitte anmelden!
 
Treffpunkt: Eingang Dänenstraße, Türkenschanzpark, 1180 Wien. Immer Mittwoch 8:30 bis 9:15 Uhr. 18 €. 98€/10er-Block. Anmelden! Web
...konzert 
Tipps der Stadtspionin
 Andy Rementer
Gratis: Wiener Symphoniker im MQ
Das MuseumsQuartier ist im Sommer ja immer ein Hot Spot, die neue Event-Reihe „Summer of Movement“ bringt jetzt zusätzlich coole Events in die Höfe. Zum Auftakt spielen heute sogar die Symphoniker, und zwar gratis! Erklingen werden populäre Tänze wie Offenbachs „Can Can“, Brahms stimmungsvoller „Ungarischer Tanz Nr. 5“ oder Bizets feurige „Carmen Suite“ – große Melodien, großartige Stimmung! Am Freiluft-Dirigentenpult steht der junge, britische Maestro Ben Gernon. Und davor (ab 16:30 Uhr) gibt das „Vienna Symphony Jazz Project“ ein schwungvolles Mitmachkonzert.
 
MuseumsQuartier, Museumsplatz 1, 1070 Wien. 14. Juni 20:30 Uhr. Eintritt frei. Web
 
Tipps der Stadtspionin
 
STADTGESPRÄCH
Shop der Woche 
Tipps der Stadtspionin
 Christoph Panzer
LGV Gärtnergschäftl
In der Genossenschaft LGV sind 107 Gärtnereien aus Niederösterreich und Wien vereint und produzieren über 40 Gemüsesorten. Jetzt hat im Vierten das erste LGV-Geschäft eröffnet – Nahversorgung frisch vom Feld! Kistenweise stehen im netten Shop Klassiker von Apfel bis Zucchini, aber auch Rares wie frisches Weizengras, asiatischer Wassersalat oder Maibeeren. Im gekachelten Keller lagert Gekühltes von Fleisch bis Joghurt, an der Theke gibt’s frisches BROTocnik-Brot, sündige Gregors-Mehlspeisen und Kaffee, den man auf der Galerie des Ladens genießen kann. Feine Sache!
 
LGV Gärtnergschäftl, Kettenbrückengasse 20, 1040 Wien. Di-Fr 9:00 bis 18:00, Sa 9:00 bis 15:00. Web
Restaurant der Woche 
Tipps der Stadtspionin
 
Suppito Rochuspark
Dass Andrea Scholdan jeden Suppenkaspar in Wien bekehrt, ist längst bekannt. Im Suppito versorgt sie ihre Fangemeinde mit köstlichen, gesunden und nach TCM-Gesichtspunkten gekochten Suppen und Eintöpfen. Einziger Nachteil: In der Manufaktur kann man nur einkaufen, nicht essen. Ab sofort ist das Problem aber gelöst: Im Suppito Bistro wird gleich vor Ort gelöffelt. Das kleine, einfache Lokal liegt im Hof eines Coworking-Space und bietet täglich wechselnd eine feine Suppe sowie einen Eintopf. Spargelcreme-Suppe, Gazpacho oder scharfe Tomaten-Kokos-Suppe schmecken am besten im charmanten Innenhofgarten.
 
Suppito Rochuspark, Erdbergstraße 10 (im Hof), 1030 Wien. Mo-Fr 11:00 bis 15:00 Uhr. Web

IMPRESSUM

Die StadtSpionin ist ein unabhängiger, wöchentlicher Newsletter für Frauen im Großraum Wien.
Er informiert über Termine, Shops und Restaurants, die von der Redaktion als empfehlenswert ausgesucht werden.
Nennungen gegen Bezahlung sind nicht möglich. Es besteht jedoch die Möglichkeit, Anzeigen zu schalten.
Die StadtSpionin erscheint jeden Donnerstag und wird gratis verschickt.

Die StadtSpionin® ist eine eingetragene Marke.

Mehr Infos finden Sie auf www.diestadtspionin.at

Herausgeberin und Chefredakteurin:
Sabine Maier, Phorusgasse 7/1, 1040 Wien

Disclaimer: Trotz sorgfältiger Bearbeitung kann keine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit des Inhaltes übernommen werden.

Stadtspionin Wiens Facebook-Profil   Ein Blick hinter die Kulissen gefällig?
Die StadtSpionin schreibt, denkt und postet Fotos auf Facebook. Werden Sie ein Fan der StadtSpionin, einfach
auf das Banner klicken und anmelden.

An- und Abmeldung:
Sie können sich hier für den Newsletter anmelden oder vom Newsletter abmelden.

Weiterempfehlen können Sie hier.

Reportagen, Interviews und noch mehr Tipps finden Sie am Webportal: www.diestadtspionin.at

Wiener Expertinnen aus allen Bereichen: im Expertinnen-Pool der StadtSpionin.

Terminvorschläge, Tipps und Fragen
an die Redaktion.

Anzeigenpreise und Buchungen bei der Anzeigenabteilung.

„Die Zukunft gehört denen, die an die Schönheit ihrer Träume glauben.“
(Eleanor Roosevelt)

eyepin.com